Gooding Schnell-Einkauf!

Katzenhaus Neukalen

Demmin, Deutschland
14,42 €

Projektbedarf

1% finanziert | 985,58 € fehlen noch
mehr weniger
1.000,00 € Bedarf insgesamt
14,42 € mit Gooding gesammelt
985,58 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Lange haben wir überlegt, welche Lösung wir für die Unterbringung der steigenden Anzahl an Fundkatzen finden können. Da unsere Pflegestellen nicht die Kapazität haben, alle verletzten, kranken oder fast verhungerten Katzen und

verwaiste Katzenwelpen aufzunehmen , schien der Neubau eines Katzenhauses beschlossen. Doch dann kam wieder einmal alles ganz anders. Der TSV Malchin, der in

Neukalen eine Katzennothilfe betreibt, stellt aus personellen Gründen zum 1.7.2018 seine Arbeit ein – für die Region und vor allem für die Katzen in Not ein großer Verlust. Und so haben wir entschieden, auf den Neubau zu verzichten

und das bestehende Katzenhaus zu übernehmen.

Der Malchiner Verein hat hier in jahrelanger Arbeit ein kleines Katzenparadies geschaffen. Die Räume sind mit allem ausgestattet, was ein Katzenherz begehrt, und die liebevolle Pflege hat unzähligen Tieren den Weg in ein neues Leben ermöglicht. Diese Arbeit möchten wir weiterführen. Eine nicht ganz so kleine Hürde stellt der bauliche Zustand des Gebäudes dar. Seit Jahren fehlten die Mittel, um Sanierungen durchzuführen. Nur das Nötigste, um den Betrieb aufrecht zu erhalten, konnte veranlasst werden. Durch das Dach regnet es herein, die Elektrik ist veraltet, die Fenster sind nur einfach verglast und marode, und es gibt keine Heizung. Bisher müssen die freiwilliger Helfer in der kalten Jahreszeit 2 x täglich die Öfen heizen. Auch wird dringend eine Kranken- und Quarantänestation gebraucht.

Für alle notwendigen Bauarbeiten haben wir bereits Kostenvoranschläge eingeholt und den Antrag auf Fördermittel beim Landesförderinstitut gestellt. Dennoch sind wir auf Spendengelder angewiesen, um diese große Aufgabe zu meistern.



Liebe Freunde und Förderer des Tierschutzvereins Demmin und

Umgebung e.V. Wir sind auf Ihre Großzügigkeit und Hilfe angewiesen.

Bitte helfen Sie mit, das Katzenhaus Neukalen zu sanieren, damit unsere Samtpfötchen dort optimal versorgt werden können, bis sie ein endgültiges Zuhause gefunden haben. Jede auch noch so kleine Spende hilft!

Bitte spenden Sie auf unser Konto bei der Sparkasse

Neubrandenburg Demmin,

IBAN DE46 1505 0200 0301 0169 76

Kennwort „Katzenhaus Neukalen“.

Träger und Verantwortliche

Tierschutzverein Demmin & Umgebung e.V.
Demmin, Deutschland
Kerstin Lenz