Gooding Schnell-Einkauf!

Tipps zum Prämien-Kauf

Wir möchten, dass deine Unterstützung ankommt! Da hinter einem Prämien-Einkauf ein aufwändiges technisches System steckt, haben wir hier einige Tipps zum Einkauf für dich zusammengestellt. Sollte eine Prämie dennoch nicht angezeigt werden, kannst du sie hier reklamieren.

Gefüllter Warenkorb

An die Unterstützung des eigenen Vereins denkt man oft erst, wenn man bereits angefangen hat bei einem Shop einzukaufen. Bitte achte aber darauf, dass du zuerst Gooding aktivierst und erst dann Produkte in den Warenkorb legst. Sonst wird in den meisten Fällen leider keine Prämie gutgeschrieben.

Gutscheine

In den meisten Fällen zahlt ein Shop keine Prämie, wenn du einen Gutschein bei der Bestellung verwendest. Das liegt daran, dass dem Shop dann doppelte Kosten entstehen würden (einmal für deinen Verein und einmal für den Gutschein). Mitunter findest du aber auch Gutscheine direkt auf Gooding - die funktionieren dann natürlich zusammen mit einer Vereinsprämie!

Umwege zu deinem Shop

Wenn du deinen Prämien-Einkauf startest, solltest du im Anschluss sofort einkaufen. Wenn du zwischendurch noch andere Seiten besuchst, beispielsweise Preisvergleichsseiten, ist einer Zuordnung deiner Prämie in den meisten Fällen nicht mehr möglich.

Deaktivierte Cookies / Privates Surfen

Damit wir deinen Einkauf einem Verein zuordnen können, speichern wir eine kleine Textdatei auf deinem Computer - einen sogenannten Cookie. Keine Sorge: In dieser Datei stehen nur einige Buchstaben und Zahlen, die Zuordnung läuft vollkommen anonym ab. Wenn du allerdings eine Speicherung von Cookies nicht zulässt oder diese löschst, funktioniert die Zuordnung deines Einkaufs leider nicht. Das passiert zum Beispiel, wenn du "Privates Surfen" in deinem Browser aktivierst.

Werbeblocker

Eine Zuordnung deines Einkaufs zu deinem Lieblingsverein ist nur möglich, wenn du keinen Werbeblocker benutzt. Wenn du nicht auf deinen Werbeblocker verzichten möchtest, aber trotzdem Gooding nutzen willst, kannst du den Werbeblocker einfach für die Dauer deines Einkaufs deaktivieren.

Mitarbeiterbestellung / Freundschaftswerbung

Wenn du als Mitarbeiter eines Gooding-Shops über uns einkaufst, zahlt der jeweilige Shop in den meisten Fällen keine Prämie an uns. Darüber hinaus bieten viele Shops sogenannte Freundschaftswerbung an. Bei dieser Art der Werbung kann dir ein Bekannter ein Produkt empfehlen, für das er dann selbst eine Prämie erhält sobald du es kaufst. Auch hier zahlen die Shops keine zusätzliche Prämie an Vereine.

Die Ware ist noch nicht versendet worden

Die meisten Shops übermitteln uns mindestens einmal am Tag eure Prämien. Das bedeutet aber auch, dass es einige Stunden dauern kann, bis eine Prämie angezeigt wird. Einige Shops melden auch erst dann eine Prämie, wenn die Ware verschickt wurde. In diesen Fällen kann es auch schon einmal einige Tage dauern, bis die Prämie erscheint. Als Faustregel solltest du daher 3 Tage abwarten, bis du eine Reklamation stellst.