Gooding Schnell-Einkauf!

Futter für die Tiere im ukrainischen Kriegsgrenzgebiet

Berlin, Deutschland
81,30 €
Einkauf starten Geld spenden
Gemeinnützigkeit vorhanden mehr

Projektbedarf

Futter für die Tiere im ukrainischen Kriegsgrenzgebiet

4% finanziert | 1.908,70 € fehlen noch
mehr weniger
1.990,00 € Bedarf insgesamt
81,30 € mit Gooding gesammelt
1.908,70 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Im September 2023 wird die Berliner bmt-Geschäftsstelle einen weiteren Transport Richtung Bachmut in der Ukraine, direkt an der Grenze zu Russland, mit Tierfutter unterstützen. Dort herrscht seit Monaten ein grausamer Stellungskrieg und HelferInnen trauen sich dort kaum hin, um ihr einiges Leben verständlicherweise nicht zu riskieren.
Doch die folgenden Helfer werden dann zum 17x seit Kriegsbeginn in die Ukraine fahren, um den dortigen Tieren zu helfen.

"Wir, das sind Chris, Patrick und ich, waren seit dem Beginn des Krieges mehrmals pro Jahr im Kriegsgebiet. Alles hat relativ klein angefangen aber wir haben uns immer versucht weiterzuentwickeln und Dinge besser zu machen. Mittlerweile haben wir Kontakte in der gesamten Ukraine bis hin zu vielen Soldaten welche an vorderster Front kämpfen. Gerade diese Kontakte ermöglichen es uns genau da anzufangen, wo andere aufhören.

Ihr wisst ja wie es ist - man spendet, aber am Ende weiß man nie wo genau das Geld oder das Futter wirklich landet.

Ende September werden wir unsere Basis wieder in Kramatorsk aufschlagen, von wo aus wir unsere Hilfsgüter entlang der Frontlinie verteilen werden. Oft sind wir unter 2km von Russischen Truppen entfernt - hier kommt außer uns praktisch niemand hin, jedoch ist gerade hier die Not der Tiere oft am größten.

Hier versorgen wir die übrig gebliebenen Menschen, welche sich um die zahllosen zurückgelassen Tiere kümmern. Ebenso sind es meistens die Soldaten welche sich, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, versuchen um die Tiere zu kümmern.

An Stellen mit besonders vielen Hunden werden wir wieder unsere Futterstationen aufbauen welche wir aus Abwasserrohren bauen. Das könnt ihr auf einem der Bilder sehen…

Aktuell sind wir auch noch dabei Tierärzte und einen umgebauten Krankenwagen zu organisieren um vor Ort Kastrationen vornehmen zu können.

Ihr seht, wir lassen nichts unversucht um es gerade auch den Tieren ein kleines Stückchen besser zu machen. Zusammen mit eurer Hilfe wird unsere nächste Mission dann bestimmt auch nochmal ein Stückchen besser.

Liebe Grüße,
Robin Hertscheck“

Eine Unterstützung ist auch über unsere Amazon-Wunschliste möglich:
https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/MZLQCJDTTB35

Träger und Verantwortliche

bmt e.V. Geschäftsstelle Berlin
Berlin, Deutschland
bmt e.V. Geschäftsstelle Berlin

Weitere Projekte

Patentiere

Träger : Futter für die Tiere im ukrainischen Kriegsgrenzgebiet
Berlin, DE
65% finanziert

Wir helfen bereits

Jeanette
Gooding-Nutzerin
Sandra
Christian
Gooding-Nutzer
Guntram
Annette
Yvonne
Heike
Franziska