Gooding Schnell-Einkauf!

ARGE Papageienschutz

Wien, Österreich
199,58 €
Einkauf starten
Gemeinnützigkeit nicht nachgewiesen mehr

Wir über uns

Die ARBEITSGEMEINSCHAFT PAPAGEIENSCHUTZ wurde von der Zoologin und Vereinsvorsitzenden Nadja Ziegler gegründet und ist ein, seit Juli 1996, eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich für den Schutz und das Wohlergehen von Papageien in Gefangenschaft und in freier Wildbahn einsetzt. Zu diesem Zweck betreibt der Verein mit Sitz in Wien, Österreich ein Papageienschutzzentrum, das Papageien aufnimmt, vergesellschaftet und mit Vorbildwirkung betreut. Im Jahr 2010 erhielt der Verein für seine Verdienste den bundesweiten Tierschutzpreis. Seit 16. April 2018 sind Spenden an die ARGE Papageienschutz in Österreich steuerlich absetzbar.

Das Papageien-Schutzzentrum
Über die Jahre entwickelte sich der Verein zu einer internationalen Anlaufstelle für Fragen zur artgerechten Haltung der exotischen Vögel. Das Papageienheim wuchs zu einem großen Papageienzentrum, das heute 180 Papageien und Sittiche, vom Wellensittich bis zum Ara, beherbergt.
Die von der Zoologin Julia Bellmann geführte Station wird nach den Grundsätzen einer tiergartenbiologischen Papageienhaltung betrieben. Die Vögel werden in verträglichen Gruppen gehalten, nur wenige unverträgliche Paare haben separate Volieren. Den Tieren wird größtmögliche Aufmerksamkeit geschenkt. Beschäftigung, geistige Forderung, abwechslungsreiche Ernährung und die regelmäßige Versorgung mit frischen Ästen und Kletterstrukturen gehören zur täglichen Routine; ebenso die tierärztliche Versorgung durch Vogelspezialisten, denn die oft betagten oder von jahrelanger schlechter Haltung gezeichneten Vögel haben einen hohen Pflegebedarf.

Finanzierung
Bis auf eine kleine, bisher einmalige Förderung für die Übernahme vieler Vögel aus Niederösterreich im Jahr 2017, finanziert sich der Verein ausschließlich über die Zuwendungen von Privatpersonen. Patenschaften für Papageien sind die beliebteste Form, finanziell zu helfen. Der Großteil, der an der Station lebenden Papageien, wird auf der Homepage mit Foto vorgestellt und kann von den Patinnen und Paten auch besucht werden. Die Betreuung eines Papageis kostet ca. 90,- bis 120,- Euro im Monat, Tierarztkosten exklusive – jede Unterstützung dieser Kosten ist wertvoll und dringend notwendig!

Wir würden uns jedenfalls freuen, wenn Sie uns mit Ihren Online-Einkäufen über Gooding.de unterstützen würden, damit wir unsere ehrgeizigen Ziele weiter verfolgen können.

Unsere Projekte

43% finanziert

Verantwortliche

Nadja Ziegler

Gutes tun ist so einfach: Teile die Möglichkeiten mit deinen Freunden

Shopping-Link von ARGE Papageienschutz

Für jeden Einkauf über den nachfolgenden Shopping-Link erhält ARGE Papageienschutz automatisch eine Prämie. Es stehen insgesamt 1.882 Prämien-Shops zur Auswahl.

Spenden-Link von ARGE Papageienschutz

Das Spenden an ARGE Papageienschutz über den nachfolgenden Spenden-Link ist sicher und transparent. Alle Spender erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können.

Mehr über ARGE Papageienschutz erfahren

Jetzt ARGE Papageienschutz unterstützen

Wir helfen bereits

Robert S.
Claudia
Nadja
Laura
Julia
Beate G.
Anny
Nadja
Gerald