Gooding Schnell-Einkauf!

Übungspuppe

Hattenhofen, Deutschland
802,79 €

Projektbedarf

Beschaffung einer Übungspuppe zum Training der Herz-Lungen-Wiederbelebung

32% finanziert | 1.697,21 € fehlen noch
mehr weniger
2.500,00 € Bedarf insgesamt
802,79 € mit Gooding gesammelt
1.697,21 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Regelmäßig traininen wir die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Hierzu benötigen wir eine neue Übungspuppe mit der wir die HLW und dem Umgang mit eine AED (Autom. Externer Defibrillator) sowie Larynxmasken und -tuben üben können.

Quelle: Fa. Ambu:

Training des Airwaymanagements
Der Ambu Airway Man I ermöglicht die Beutel-Maske-Beatmung, das Intubieren mit alternativen Techniken, wie zum Beispiel die Intubation mit der Larynxmaske, dem Larynxtubus, dem Combitube und natürlich auch mit dem herkömmlichen Endotrachealtubus. Aus diesem Grund ist der Ambu Airway Man I nicht mehr mit einem Hygienesystem zur Mund-zu- Mund oder Mund-zu-Nase-Beatmung ausgestattet.

Anzeigeinstrument
Die Skala des integrierten Anzeigeinstrumentes zeigt das Volumen der zugeführten Luft (in l) und die Thoraxkompressionstiefe (in mm) an. Bei Magenblähung und falschem Druckpunkt erscheinen deutlich sichtbare Warnsymbole.

Naturgetreue Anatomie
Die realistische Anatomie einer erwachsenen Person ermöglicht das korrekte Auffinden des Druckpunktes. Da die Brustkorbsteifigkeit des Ambu Airway Man verstellbar ist, kann vom Jugendlichen bis zum Senioren jede Anatomie simuliert werden.

Fühlbarer Puls
Der Carotispuls ist während der Herzdruckmassage fühlbar und kann zusätzlich durch einen mechanischen Pulsbalg simuliert werden.

Erweiterbares Baukastensystem
Das Grundmodell des Ambu Airway Man I besteht aus einem Torso. Arme und Beine sowie den Ambu I.V.-Arm können Sie separat erwerben. So können Sie das System nach und nach aufrüsten.

Der Ambu Airway Man I kann einfach auf jede Richtlinie aktualisiert werden.

Inklusive
Perfit ACE Zervikalstütze (zum Schutz des Halsbereiches)

Optional
Arme-Beine-Set
I.V.-Trainerarm

Technische Daten

Abmessungen: 80 x 35 cm (Torso)
Intubierbar: ja
Kontrollanzeige Beatmung: ja
Kontrollanzeige Kompression: ja
Stufenlos verstellbare Thoraxsteifigkeit: ja

Träger und Verantwortliche

Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Hattenhofen-Voralb
Hattenhofen, Deutschland
Andreas Pfeiffer

Weitere Projekte

Kindernotfallkoffer

Träger : Übungspuppe
Hattenhofen, DE
Projekt erfolgreich finanziert!

Wir helfen bereits

Malte
simon
Gooding-Nutzer
Sven