Gooding Schnell-Einkauf!

TRiO LiBERO!

Wiesbaden, Deutschland
100,00 €

Projektbedarf

Transport der Instrumente; Licht- und Tontechniker; Helfer*innen

22% finanziert | 350,00 € fehlen noch
mehr weniger
450,00 € Bedarf insgesamt
100,00 € aus Eigenmitteln vorhanden
0,00 € mit Gooding gesammelt
350,00 € fehlen noch

Projektbeschreibung

TRiO LiBERO! /Flöte, Piano, Bass/

“Achtung, die Russen kommen!“ - was in so manchem Kontext noch bedrohlich klang, ist hier ein klares Signal für Virtuosität, Witz, Herzschmerz, für ein musikalisches Feuerwerk. Mit ausgefallener Besetzung und unerschöpflicher Lust auf Ethno-Jazz flötet, greift, streicht und pizzt das Trio Musik aus unterschiedlichen osteuropäischen Kulturen, die eine aus eigener Feder entstanden, die andere direkt vom Volksfest eines kleinen unbekannten Dorfes stibitzt. Ob russisch, jiddisch, armenisch, georgisch, aserbaidschanisch – das Publikum kann die russische Seele und die Weltoffenheit der Musiker gleichermaßen empfinden. Und den Vodka riechen. Zumindest die ersten drei Reihen…

Es erklingt also orientalische Musik aus Azerbaidzhan, Georgien, Armenien sowie russische Musik in eigener Bearbeitung des Trios. Kleine Köstlichkeiten dieser Länder ergänzen die zu Gehör gebrachte Musik und sollen dem Publikum Impressionen und Gefühle der orientalischen Kultur nahebringen.

Träger und Verantwortliche

Wiesbadener Burgfestspiele e.V.
Wiesbaden, Deutschland
Matthias Holtz

Weitere Projekte

0% finanziert

Bigband "Five Generations"

Träger : TRiO LiBERO!
Wiesbaden, DE
33% finanziert
Alle Projekte (5) ansehen