Gooding Schnell-Einkauf!

Schulprojekt - www.tierschutz-in-der-schule.de

Köln, Deutschland
57,04 €

Projektbedarf

Für die spezielle Schulung der ehrenamtlich engagierten Tierschutzlehrer wünschen wir uns finanziell

11% finanziert | 442,96 € fehlen noch
mehr weniger
500,00 € Bedarf insgesamt
57,04 € mit Gooding gesammelt
442,96 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Das Thema Tierversuche und tierversuchsfreie Forschung fehlt in Lehrplänen. Ärzte gegen Tierversuche e.V. bietet daher engagierten Lehrern kostenlose Downloads von Arbeitsmaterial und Unterricht durch spezielle Tierschutzlehrer an.

Das Thema Tierversuche und moderne, tierversuchsfreie Forschung steht nicht in Lehrplänen. Wir erachten die Behandlung in Schulen jedoch als essenziell und stellen Schulleitungen und engagierten Lehrern Anregungen bereit unter www.tierschutz-in-der-schule.de

Auf der Webseite bieten wir Arbeitsmaterial für verschiedene Altersstufen zum kostenlosen Download an - ausgearbeitet von Pädagogen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern von Ärzte gegen Tierversuche e.V.. Angeboten werden Arbeitsblätter für Einzel- und Gruppenarbeit, Vorschläge für Diskussionen, Projekt- und Theaterarbeit, Filme und Broschüren. Außerdem können speziell ausgebildete, regional aktive Tierschutzlehrer eingeladen werden, die stundenweise den Themenkomplex behandeln.

Die Schüler von heute sind die Wissenschaftler von morgen - daher sehen wir es als unsere Verpflichtung an, die heranwachsende Generation über Fakten aufzuklären, Lösungsansätze aufzuzeigen und Anregungen für eigene Aktivitäten zu geben.

Für die spezielle Schulung der ehrenamtlich engagierten Tierschutzlehrer wünschen wir uns finanzielle Unterstützung.

Wir sind dankbar für jeden Beitrag!

Träger und Verantwortliche

Ärzte gegen Tierversuche e.V.
Köln, Deutschland
Stephanie Elsner

Weitere Projekte

Mausmobil 2016

Träger : Schulprojekt - www.tierschutz-in-der-schule.de
Köln, DE
Projekt erfolgreich finanziert!

Wir helfen bereits

Christine
MarTina
Kirsten
Beate
Davina
jutta
Geertje
Constanze
enomistra
Regine
Martina
Hannah