Gooding Schnell-Einkauf!

ROTE NASEN Clowns im Kinderhospiz

Berlin, Deutschland
1.055,36 €

Projektbedarf

Wöchentliche ROTE NASEN Clownvisiten bei schwer oder unheilbar kranken Kindern.

17% finanziert | 5.194,64 € fehlen noch
mehr weniger
6.250,00 € Bedarf insgesamt
1.055,36 € mit Gooding gesammelt
5.194,64 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Oft bedeuten unheilbare und schwere Erkrankungen, wie zum Beispiel Krebs, für die Betroffenen und deren Angehörige eine manchmal jahrelange und permanente psychische und physische Belastung. Wir besuchen die Kinder und Angehörigen einmal in der Woche!

Für die Verantwortlichen des Kinderhospiz Sonnenhof in Berlin Niederschönhausen sind diese Clownvisiten eine existenzielle Verbesserung der dort untergebrachten Kinder und deren Familien. Die ROTE NASEN Clowns bringen den Humor in die Pflege. Denn Lachen stärkt das Immunsystem, kräftigt das Herz, fördert den Schlaf und verringert das Schmerzempfinden und ebnet den Weg zu sozialer Kontaktaufnahme. ROTE NASEN Clowns sind darauf spezialisiert, durch Freude und Improvisationskunst Leichtigkeit und Lachen ins Krankenhaus zu bringen. Das beflügelt die Kreativität und Phantasie, weckt Humor und Hoffnung und animiert wichtige körperliche Prozesse, die den Genesungsprozeß unterstützen.

Zwei ROTE NASEN Clowns besuchen die Einrichtung jede Woche. Sie spielen bis zu drei Stunden lang in den Zimmern, auf den Fluren - für jedes Kind ganz individuell, aber auch für Gruppen. Auch Besucher und Pflegepersonal genießen die entstehende Lachkultur.

Träger und Verantwortliche

ROTE NASEN
Berlin, Deutschland
Marieke Wittneben

Weitere Projekte

Wir bringen Lachen auf die Kinderstationen

Träger : ROTE NASEN Clowns im Kinderhospiz
Berlin, DE
2% finanziert

Wir helfen bereits

Marvin
Helmut
Mela
Sylvie G.
Anke
Tabasam
Halina
Bettina
Carmen
Ariane
Klaus Uwe
Kathrin