Gooding Schnell-Einkauf!

Romasiedlung Sura Mare

Stapelburg, Deutschland
324,81 €

Projektbedarf

Babynahrung,Hygieneartikel,Medikamente,Pampers, Lebensmittel

32% finanziert | 675,19 € fehlen noch
mehr weniger
1.000,00 € Bedarf insgesamt
324,81 € mit Gooding gesammelt
675,19 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Roma-Familien hausen hier in kleinen undichten Hütten, mitten im Müll, ohne Wasser, ohne Heizung, ohne Strom. Hier leben Roma, die keinen Platz in der neuen modernen Gesellschaft finden.

Alles begann durch einen Zufall. Jenny fuhr nachts durch Sibiu-Herrmannstadt. Eine junge und betrunkene Roma-Frau mit Baby auf dem Arm torkelte ihr vors Auto. Niemand wurde verletzt. Sie packte die Beiden auf ihren Beifahrersitz und fuhr sie nach Hause. Dieses zu Hause waren die Slums von Sura Mare – einem Dorf unweit von Sibiu-Herrmannstadt. Mehrere Roma-Familien hausen hier in kleinen undichten Hütten, mitten im Müll, ohne Wasser, ohne Heizung, ohne Strom.

Hier leben Roma, die keinen Platz in der neuen modernen Gesellschaft finden.

Jenny ist anfangs nur entsetzt. Dann beschließt sie gemeinsam mit Tabita und Phillip, die Kinder hier rauszuholen.

Träger und Verantwortliche

Kinderhilfe für Siebenbürgen e.V.
Stapelburg, Deutschland
Sebastian Filter

Weitere Projekte

Kinderhaus "Pippi Langstrumpf"

Träger : Romasiedlung Sura Mare
Stapelburg, DE
6% finanziert

Familienhilfe

Träger : Romasiedlung Sura Mare
Stapelburg, DE
10% finanziert
Alle Projekte (4) ansehen

Wir helfen bereits

Jacqueline
Svenja
Alexandra
Reiner