Gooding Schnell-Einkauf!

"Rad & Tat" - Fahrräder für Flüchtlinge

Würzburg, Deutschland
0,00 €

Projektbedarf

Immer wieder werden Ersatzteile und auch mal ein neues Werkzeug benötigt.

0% finanziert | 1.000,00 € fehlen noch
mehr weniger
1.000,00 € Bedarf insgesamt
0,00 € mit Gooding gesammelt
1.000,00 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Lange bevor die Zahl der Flüchtlinge in die Höhe ging, hat sich im Januar 2013 unter dem Dach der Caritas das Projekt „Rad & Tat“ etabliert. Alte Fahrräder werden entgegengenommen und für Flüchtlinge aufbereitet. Sie schätzen diesen Zuwachs an Mobilität sehr und packen mit an, um die Fahrräder wieder in Schuss zu bringen.

Einige Ersatzteile müssen gekauft werden, damit am Ende ein wirklich verkehrstüchtiges Fahrrad bereitgestellt werden kann: Schläuche, Bremsen, Reflektoren… Ab und an wird auch ein neues Werkzeug benötigt.

Das Projekt ist rein ehrenamtlich und lebt ausschließlich von Spendengeldern.

Träger und Verantwortliche

Caritas
Würzburg, Deutschland
Dr. Sebastian Schoknecht

Weitere Projekte

Hilfe für die Wärmestube

Träger : "Rad & Tat" - Fahrräder für Flüchtlinge
Würzburg, DE
3% finanziert

Ferien für Kinder

Träger : "Rad & Tat" - Fahrräder für Flüchtlinge
Würzburg, DE
2% finanziert