Gooding Schnell-Einkauf!

Phototherapiegerät

Weil der Stadt, Deutschland
400,00 €

Projektbedarf

Phototherapiegerät zur Behandlung von Neugeborenen

Projekt erfolgreich finanziert!
mehr weniger
400,00 € Bedarf insgesamt
400,00 € mit Gooding gesammelt

Du kannst den Verein weiterhin direkt unterstützen, indem du "Einkauf starten" wählst!

Projektbeschreibung

Eingesetzt werden die Spenden eines Mitglieds aus Anlass ihrer Hochzeit, den Rest zahlt der Verein im Laufe der Zeit.

Bei Neugeborenen ist oft die Entgiftungsmöglichkeit der Leber für entsprechende Abbauprodukte im Blut noch eingeschränkt (Bilirubin). So entsteht in den ersten Lebenstagen oft Gelbsucht. Wenn der Bilirubinspiegel dann nicht gesenkt wird, drohen Gehirnschäden und schwere Behinderungen. In Deutschland wird dies automatisch bei jedem Neugeborenen untersucht und gegebenenfalls behandelt. Dies wollen wir auch im Lubaga-Hospital erreichen.
Die Fototherapie ist eine sichere und verlässliche Methode, hohe Bilirubinspiegel zu senken. Für die Durchführung wird ein Spezialgerät benötigt. Wir haben uns für das robuste „Phototherapy 4000“ von Dräger entschieden, dass vor Ort bei Bedarf auch gewartet werden kann..
Das Lubaga-Hospital wird sich angemessen beteiligen.
Wir gehen davon aus, dass dadurch die Therapie wesentlich verbessert werden kann und im Ergebnis weniger Kinder mit Behinderungen unser Partnerkrankenhaus verlassen.

Träger und Verantwortliche

Partnerschaft Gesunde Welt - Klinikverbund Südwest e.V.
Weil der Stadt, Deutschland
Wolfgang Fischer

Weitere Projekte

Brauchwassersolaranlagen auf Hospitaldächern

Träger : Phototherapiegerät
Weil der Stadt, DE
43% finanziert

CD 4 Cell Counter

Träger : Phototherapiegerät
Weil der Stadt, DE
4% finanziert
Alle Projekte (9) ansehen

Wir helfen bereits

Regina
Sebastian
Andreas
Marina
Marina