Gooding Schnell-Einkauf!

Legasthenie Coaching

Dresden, Deutschland
124,52 €
Einkauf starten Geld spenden
Gemeinnützigkeit vorhanden mehr

Wir über uns

Legasthenie Coaching – Institut für Bildung und Forschung (haftungsbeschränkt) ist eine gemeinnützige Bildungs- und Forschungseinrichtung in Dresden, die sich auf die verschiedenen Lernschwächen, insbesondere LRS/Legasthenie und Dyskalkulie, spezialisiert hat und dabei einen besonderen Fokus auf die Kombination dieser Lernschwächen mit Hochbegabung legt. Das Institut wurde von dem renommierten Legasthenie-Experten Lars Michael Lehmann gegründet. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat es zahlreichen Betroffenen durch individuelle Beratung, Diagnose, Förderung und Coaching geholfen. Zudem führt die Einrichtung eigene Studien durch, um die Forschung in diesem Bereich voranzutreiben.

Das Institut setzt sich speziell dafür ein, sozial schwächeren Familien, die sich eine solche Förderung und Begleitung finanziell nicht leisten können, zu unterstützen. Wenn Ihnen unsere Arbeit am Herzen liegt, würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung in Form einer Spende freuen. Ihre Spende hilft uns, dieses wichtige Angebot aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen, um mehr betroffenen Kindern und Jugendlichen helfen zu können.

Unsere Projekte

Hilfe für sozial schwache Familien mit LRS

Träger : Legasthenie Coaching
Dresden, DE
Projekt erfolgreich finanziert!

Verantwortliche

Lars M. Lehmann

Gutes tun ist so einfach: Teile die Möglichkeiten mit deinen Freunden

Shopping-Link von Legasthenie Coaching

Für jeden Einkauf über den nachfolgenden Shopping-Link erhält Legasthenie Coaching automatisch eine Prämie. Es stehen insgesamt 2.084 Prämien-Shops zur Auswahl.

Spenden-Link von Legasthenie Coaching

Das Spenden an Legasthenie Coaching über den nachfolgenden Spenden-Link ist sicher und transparent. Alle Spender erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können.

Mehr über Legasthenie Coaching erfahren

Jetzt Legasthenie Coaching unterstützen

Wir helfen bereits

Daniel
Gooding-Nutzer