Gooding Schnell-Einkauf!

Kastration von Straßentieren

Herzogenrath, Deutschland
297,54 €

Projektbedarf

Wichtigstes Ziel ist,den Kreislauf der unkontrollierten Vermehrung von Straßentieren zu durchbrechen

59% finanziert | 202,46 € fehlen noch
mehr weniger
500,00 € Bedarf insgesamt
297,54 € mit Gooding gesammelt
202,46 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Unser Verein unterstützt das Asyl RISKA in Belgrad.
Fast täglich kommen neue Hunde oder Katzen ins Asyl, oft von selbst, oder Tierheimleiter Milan findet verletzte oder hilfsbedürftige Tiere auf der Straße.

Im Asyl RISKA werden sie medizinisch versorgt, entwurmt, entfloht, von Zecken befreit, geimpft und gechippt. Sie bekommen zu essen, und die Liebe die ihnen oft nicht zuteil wurde.
Unser Asyl hebt sich dadurch hervor, dass jeden Tag in großen Gruppen mit bis zu 35 Hunden Spaziergänge gemacht werden. Auch wird die Einzelzwingerhaltung vermieden. Tagsüber sind die Zwinger geöffnet, so dass alle Hunde in zwei großen Freiläufen sind.
Das gute Sozialverhalten unserer Hunde belegt, wie wichtig diese Form der Gruppenhaltung ist.

Trotz der intensiven Betreuung der Tiere, ist unser wichtigstes Ziel das Problem der unkontrollierten Vermehrung von Straßentieren zu stoppen.
Die Vermehrung von Straßentieren hat nichts mit Natürlichkeit zu tun und es haftet ihm auch nichts Romantisches an. Das Leben auf der Straße ist kurz, gefährlich und oft sehr schmerzhaft.

Mittlerweile ist es so, dass einige Hundegruppen von Anwohnern nicht nur geduldet sondern auch versorgt werden. Dafür ist es wichtig, dass diese Hunde kastriert, geimpft und gechippt sind. Denn freilaufende Hunde werden von vielen Menschen in Serbien immer noch als Gefahr angesehen.
Intakte, stabile Gruppen gehören mittlerweile zum Straßenbild dazu, und finden immer mehr Akzeptanz.
Welpen landen nicht selten im Fluss oder in Müllcontainern.

Um stabile und gesunde Populationen zu etablieren, ist Kastration unerlässlich.

Bitte, unterstützen sie uns durch ihren Einkauf.
Jede noch so kleine Spende hilft, getreu unserem Vereinsmotto "Viele Tropfen bilden ein Meer"

Danke in unserem und im Namen unserer Tiere.

Träger und Verantwortliche

Help for strays e.V.
Herzogenrath, Deutschland
Alexandra Ruland

Weitere Projekte

Welpenschutz

Träger : Kastration von Straßentieren
Herzogenrath, DE
Projekt erfolgreich finanziert!

Kastrationen von Straßentieren

Träger : Kastration von Straßentieren
Herzogenrath, DE
Projekt erfolgreich finanziert!

Wir helfen bereits

Kasilea
Birgit
Brigitte
Nadja
Sarah
Ķornelia
Martina
Margit
Sonia
Günter
Silvija
Barbara