Gooding Schnell-Einkauf!

Kastration von Straßenhunden und Straßenkatzen in der Umgebung von Xanthi, Nordgriechenland

344,12 €

Projektbedarf

Für Operationsmaterial für die Kastrationen

68% finanziert | 155,88 € fehlen noch
mehr weniger
500,00 € Bedarf insgesamt
150,00 € aus Eigenmitteln vorhanden
194,12 € mit Gooding gesammelt
155,88 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Unser Ziel ist, regelmäßig Kastrationen in und um Xanthi durchzuführen. Momentan gibt es hier ca. 8.000 Straßenhunde, Katzen unbekannt. Nur durch regelmäßige Kastrationen kann die Anzahl der Tiere auf ethische Weise verringert werden.
In dieser Region gibt es so gut wie keinen Tourismus, die Arbeitslosigkeit ist sehr hoch. Die Bevölkerung sowie die Gemeinden können es sich nicht leisten, die Tiere zu kastrieren.
Für das Projekt wird uns seitens der Kommune eine OP-Raum sowie Helfer / Helferinnen zur Verfügung gestellt. Tierärzte vor Ort werden uns unterstützen.

Träger und Verantwortliche

Tierschutzverein Kastration von Streunern
Kleinmachnow, Deutschland
Christine Laslo

Wir helfen bereits

Claudia
Stefanie
Eva
Silvia
Christine
Ute
Daniel