Gooding Schnell-Einkauf!

Integration von Geflüchteten in Deutschland

Leonberg, Deutschland
7,21 €

Projektbedarf

Sprachkurse, Arbeitsmarktintegration und mehr für geflüchtete Menschen in Deutschland

0% finanziert | 1.592,79 € fehlen noch
mehr weniger
1.600,00 € Bedarf insgesamt
7,21 € mit Gooding gesammelt
1.592,79 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Für Integration gibt es kein Drehbuch. Aber ein Wohnkonzept, das sich bereits bewährt hat: Die Hoffnungshäuser.

In den Hoffnungshäusern leben geflüchtete oder sozial benachteiligte Menschen mit solchen, die mitten im Leben stehen, gemeinsam unter einem Dach: Familien, Paare, Alleinstehende, Studierende und Auszubildende – in vorwiegend geförderten Mietwohnungen und einer aktiven Hausgemeinschaft, die nach innen und außen wirkt.

Unsere Hoffnungshäuser sind nur inhaltlich gesehen ein innovatives Konzept, auch ihre Bauweise besticht: nachhaltige Holzbauweise, ökologisch, effizient und mehrfach preisgekrönt im Design. Mehr dazu: https://hoffnungstraeger.de/was-machen-wir/hoffnungshaeuser-und-sozialer-wohnraum/

Träger und Verantwortliche

Hoffnungsträger Stiftung
Leonberg, Deutschland
Mirijam Schmidt

Weitere Projekte

Nothilfe für Kinder von Gefangenen in Afrika

Träger : Integration von Geflüchteten in Deutschland
Leonberg, DE
0% finanziert