Gooding Schnell-Einkauf!

Hoffnung geben - Flucht verhindern - Projekt September 2017

130,52 €

Projektbedarf

Wiederaufbauhilfe für die zerstörten Felder von 2 Kleinbauern

52% finanziert | 119,48 € fehlen noch
mehr weniger
250,00 € Bedarf insgesamt
99,00 € aus Eigenmitteln vorhanden
31,52 € mit Gooding gesammelt
119,48 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Der Monsun 2017 brachte in Asien dieses Jahr eine Jahrhundertflut mit sich, die in unserem Projektgebiet Huzurikanda im Norden von Bangladesch den Kleinbauern ihre gesamte Ernte zerstörte. Sie stehen vor dem Ruin. Geld für neues Saatgut haben sie nicht.
wenn nicht unmittelbar nach dem Rückgang der Fluten zum Wiederanbau der Felder Saatgut zur Verfügung steht, droht eine Hungersnot .
Die Brücke Balingen Bangladesch hat eine Spendenaktion gestartet, um in insgesamt 5 Dörfern 200 Kleinbauern eine Starthilfe zu ermöglichen. Unsrer Projektpartner Mati übernimmt die Zusammenarbeit mit den Bauern und der lokalen Verwaltung für eine optimale Nutzung der Spendengelder, die wir von hier zu 100% an Mati weiterleiten .

Träger und Verantwortliche

Brücke Balingen-Bangladesch
Balingen, Deutschland
Gisela Swoboda

Weitere Projekte

Ashar Alo - Hoffnungsschimmer - Schulpatenschaften von Mati

Träger : Hoffnung geben - Flucht verhindern - Projekt September 2017
Talladega, US
0% finanziert

Lichtblick

Träger : Hoffnung geben - Flucht verhindern - Projekt September 2017
Balingen, DE
Projekt erfolgreich finanziert!