Gooding Schnell-Einkauf!

Hilfsprojekt für Waisenkinder in Kenia

Meschede, Deutschland
50,90 €

Projektbedarf

5 Säcke Bohnen und Maismehl für unsere Waisenkinder

20% finanziert | 199,10 € fehlen noch
mehr weniger
250,00 € Bedarf insgesamt
50,90 € mit Gooding gesammelt
199,10 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Eine wichtige Kooperation im Ausland ist die Unterstützung des St. Paul's Children's Home, ein Waisenhaus für Kinder aus den Elendsvierteln von Nairobi in Kenia. Das Projekt wurde von Mrs. Margret Mbote und ihrer Familie im Jahre 2001 ins Leben gerufen. Sie gründete das Heim im Stadtteil Ongata Rongai und ist seither auch als dessen Leiterin tätig. Mrs. Mbote gibt diesen Kindern, die sonst keinen familiären Halt haben, ein Zuhause.
Mittlerweile leben dort rund 70 Waisenkinder und erhalten Unterkunft, Verpflegung und Ausbildung. Die Mittel des Heims sind allerdings sehr begrenzt, sodass wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, das Waisenhaus in seinem Bestreben zu unterstützen den Kindern die Möglichkeit zu geben jetzt und in Zukunft ein menschenwürdiges Leben führen zu können. Nachdem wir die Bedingungen unter denen das St. Paul's Children's Home bisher seiner Arbeit mit Waisenkindern nachgehen musste grundsätzlich und nachhaltig verbessern konnten, besteht unsere Kooperation weiter, mit dem Ziel, das Heim mit neuen Gebäuden auszustatten, um ein sicheres Zuhause für künftig 100 Waisenkinder aus den Armenvierteln von Nairobi anbieten zu können.

Träger und Verantwortliche

Humanitas Foundation e.V.
Meschede, Deutschland
Walter Lipke

Wir helfen bereits

Sabrina
Stephanie
Friedemann...
Andrea