Gooding Schnell-Einkauf!

FIAN Deutschland e.V.

Köln, Deutschland
33,82 €

Wir über uns

Fast eine Milliarde Menschen leiden an Hunger – dabei reicht die heute produzierte Nahrung bei weitem aus, die Weltbevölkerung zu ernähren.
Das finden Sie ungerecht? Wir auch.
Deshalb kämpfen wir seit 1986 für eine Änderung dieser Situation. Denn Hunger ist kein Schicksal– Hunger wird gemacht. Was Menschen selbst verursachen, können sie auch selbst bekämpfen.
Nahrung ist ein Menschenrecht. Um dieses Menschenrecht realisieren zu können, sind z.B. existenzsichernde Löhne ebenso wichtig wie der Zugang zu Land, Wasser und Saatgut. Die meisten Menschen hungern dort, wo Nahrungsmittel angebaut werden: auf dem Land. Und sie hungern meist dann, wenn sie ihre Rechte nicht gegenüber LandbesitzerInnen, Unternehmen oder dem Staat durchsetzen können. Denn oftmals werden sie durch Ungerechtigkeit, Unterdrückung und Diskriminierung, daran gehindert, sich selbst zu ernähren. Oder durch ungerechte Strukturen im nationalen und internationalen Handel. Hunger lässt sich nur besiegen, wenn seine Ursachen offen gelegt werden. Wir unterstützen die Betroffenen dabei, ihr Recht auf Nahrung durchzusetzen.
FIAN unterstützt Betroffene mit Protestbriefaktionen, Fallarbeit, Öffentlichkeits-, Kampagnen- und Lobbyarbeit. Insbesondere zeigen wir die Mitverantwortung deutscher Politik und Unternehmen am weltweiten Hunger auf. Durch Menschenrechtsbildung machen wir die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte in Deutschland bekannter und zeigen Möglichkeiten des persönlichen Engagements.
FIAN, das FoodFirst Informations- und Aktions-Netzwerk, setzt sich gegen Hunger, Mangelernährung und Ernährungsarmut ein und dafür, dass alle Menschen frei von Hunger leben und sich selbstbestimmt ernähren können. Grundlage der Arbeit sind internationale Menschenrechtsabkommen, insbesondere des Internationalen Paktes über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Menschenrechte. Daneben unterstützten wir nationale und internationale Prozesse, die das Menschenrecht, sich zu ernähren, praktisch verwirklichen wollen. FIAN ist eine basisorientierte Mitgliederorganisation und unabhängig von politischen und konfessionellen Gruppen, Parteien, Regierungen und Ideologien.
Deutschlandweit engagieren sich FIANistas in lokalen und thematischen Gruppen, wie zu den Themen Agra, Gender oder Klima oder durch Fallarbeit zu Ecuador und Nepal. Unser Engagement wirkt! Machen Sie mit!

Unsere Projekte

#StopptUnFaireKredite

Träger : FIAN Deutschland e.V.
Köln, DE
7% finanziert

Verantwortliche

Barbara Lehmann-Detscher

Gutes tun ist so einfach: Teile die Möglichkeiten mit deinen Freunden

Shopping-Link von FIAN Deutschland e.V.

Für jeden Einkauf über den nachfolgenden Shopping-Link erhält FIAN Deutschland e.V. automatisch eine Prämie. Es stehen insgesamt 1.850 Prämien-Shops zur Auswahl.

Spenden-Link von FIAN Deutschland e.V.

Das Spenden an FIAN Deutschland e.V. über den nachfolgenden Spenden-Link ist sicher und transparent. Alle Spender erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können.

Mehr über FIAN Deutschland e.V. erfahren

Jetzt FIAN Deutschland e.V. unterstützen