Gooding Schnell-Einkauf!

Essbare Wälder für Menschen und Tiere in Bolivien

Santa Cruz de la Sierra, Bolivien
189,84 €

Projektbedarf

Helfe mit Naturefund Bäume in den kahlen Anden Boliviens zu pflanzen!

63% finanziert | 110,16 € fehlen noch
mehr weniger
300,00 € Bedarf insgesamt
189,84 € mit Gooding gesammelt
110,16 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Im Hochland von Bolivien liegt der Nationalpark Tunari. Er wurde angelegt, um den Urwald der Anden zu schützen und damit auch die Trinkwasserversorgung der Millionenstadt Cochabamba zu sichern. Abholzung und Brandrodung haben den Wald jedoch beinahe komplett zerstört und die einmalige biologische Vielfalt vernichtet. Der Lebensraum des majestätischen Kondors und des Andenlamas verschwand.Die kahlen Hänge verwandeln sich in der Regenzeit zu Schlammlawinen, die jedes Jahr Menschenleben kosten. Im Sommer ist der Boden ausgedörrt, die Felder der Kleinbauern vertrocknen und die Menschen hungern.

Im Jahr 2014 begann Naturefund gemeinsam mit bolivianischen Kleinbauern ein Wiederaufforstungsprojekt. Unser Ziel ist, die letzten Reste von Urwald zu schützen und gleichzeitig essbare Wälder für Menschen und Tiere zu schaffen.

Naturefund unterstützte im ersten Schritt 14 Familien dabei, ihr Land auf Dynamischen Agroforst umzustellen. Dynamischer Agroforst ist eine innovative und vielversprechende Anbaumethode, die in kurzer Zeit selbst karge Böden wiederbewaldet. Auf derselben Fläche können die Bauern ihre Nahrungsmittel anbauen. Bereits nach zwei bis drei Monaten hatten die Familien teilweise doppelt so hohen Ertrag wie mit traditionellem Anbau, während gleichzeitig neuer Wald entstand.

Wir wollen zukünftig weitere Bauern im dynamischen Agroforst schulen und ihnen damit eine Anbauform zeigen, mit der sie die Ressourcen Wasser und Boden schonen, höhere Erträge haben und gleichzeitig Pestizide sowie Düngemittel vermeiden. Fast wie nebenbei entsteht Wald und auch ein neues Verständnis für Bäume.

Träger und Verantwortliche

Naturefund e. V.
Wiesbaden, Deutschland
Nature Fund

Weitere Projekte

Streuobstwiesen Wiesbaden in Deutschland

Träger : Essbare Wälder für Menschen und Tiere in Bolivien
Wiesbaden, DE
71% finanziert
Alle Projekte (7) ansehen

Wir helfen bereits

Niklas F.
Thomas
Jerome
Daniel H.
Elisabeth
Martina