Gooding Schnell-Einkauf!

Einrichtung der ersten Demenz-WG im Landkreis Amberg-Sulzbach

Sulzbach-Rosenberg, Deutschland
3,78 €

Projektbedarf

z. B. für die Anschffung von 3 Lampen für den Gemeinschaftsraum unserer Demenz-WG a' 150 € = 450 €

1% finanziert | 446,22 € fehlen noch
mehr weniger
450,00 € Bedarf insgesamt
3,78 € mit Gooding gesammelt
446,22 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Mit Ihrer Spende von 450 € können wir z. B. 3 Lampen für die Einrichtung des Gemeinschaftsraumes der Demenz-WG kaufen und so für gute Beleuchtung für unsere dementen Mieter sorgen und ihnen ein gemütliches und behagliches Zuhause ermöglichen.

Errichtung einer Demenz-WG
Derzeit arbeitet die Vorstandschaft der SEGA e.V. an der Schaffung eines betreuten Wohnprojektes für max. 12 Demenzkranke in Auerbach, im ehemaligen Schwesternwohnheim der St. Johannes Klinik.
Einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft, kurz Demenz-WG, bleibt die Autonomie durch die starke Einbindung ihrer Angehörigen erhalten. Ein selbstgewählter, ambulanter Pflegedienst gewährleistet die notwendige Versorgung.
Mit der Einrichtung einer solchen Wohngemeinschaft betritt SEGA e.V. in Auerbach Neuland, denn bisher gibt es weder in der Stadt Amberg, noch im Landkreis Amberg-Sulzbach, Vergleichbares.
Durch das Zusammenleben in einer familienähnlichen Gemeinschaft soll erreicht werden, die lebenslang gewohnte Wohnform so lange wie möglich zu erhalten. Die Zielgruppe sind dementiell erkrankte Menschen aus der Stadt Auerbach und dem gesamten Gebiet des Landkreises Amberg-Sulzbach. Das Haus steht allen sozialen und gesellschaftlichen Schichten offen.
Da der enorme Kostenaufwand für die Ausstattung und Einrichtung des Mobiliars der Demenz-WG eine sehr hohe finanzielle Belastung für unseren Verein darstellt, der auf Spenden, Fördergelder und Mitgliedsbeiträge angewiesen ist, bitten wir Sie bei Ihrem nächsten Einkauf um Ihre finanzielle Unterstützung unseres Vorhabens.
Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung - auch im Namen der alten Menschen und deren Angehörige, für die wir uns engagieren!

Träger und Verantwortliche

SEGA e.V. Verein zur Förderung der Seelischen Gesundheit im Alter
Sulzbach-Rosenberg, Deutschland
Jutta Streher