Gooding Schnell-Einkauf!
Du unterstützt mit deiner Geldspende :

Sieben-Katzenleben e.V.

Bochum, Deutschland
mehr

Der Verein Sieben-Katzenleben setzt sich für Katzen in Not ein.

Unser Ziel ist es, durch Aufklärung, Kastrationskampagnen und Vermittlung das Katzenelend zu verringern. Unser Schwerpunkt liegt derzeit auf Katzen aus spanischen Tötungsstationen, da die Tiere dort ansonsten keine Chance haben. Wir kümmern uns aber auch um Streunerkolonien in Deutschland. Die Tiere werden mit Futter versorgt und tierärztlich betreut. Aufgegriffene Streuner werden kastriert und gegebenenfalls vermittelt. Für alle diese Tiere werden liebevolle Adoptanten gesucht! Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und beim Amtsgericht Bochum eingetragen.

Es begann im Sommer 2009 mit einem Hilferuf der Tierschützer aus Südspanien: die Tötungsstation von Jerez de la Frontera/Cadiz war - wieder einmal - überfüllt, Tötungen drohten. Zusammen mit den Tierschützern vor Ort gelang es einigen deutschen Tierschutzorganisationen in einem Wettlauf mit der Zeit viele Katzen aus der Perrera zu holen und nach Deutschland zu vermitteln bzw. wenigstens auf Pflegestellen in Sicherheit zu bringen. Via Internet konnten zahlreiche Spender und Helfer mobilisiert werden, doch auf Dauer und zusätzlich zu den bereits laufenden Projekten an anderen Orten erwies sich diese Aufgabe für eine Organisation als zu umfangreich.

Das traurige Schicksal der Perrerakatzen ließ uns wie viele andere nicht mehr los: wir wollten etwas tun! Zumal einige von uns selbst Katzen von dort haben... So fand sich Ende 2009 eine Gruppe von ca. 15 Leuten aus ganz Deutschland zusammen, die aktiv helfen wollte und in Absprache mit der etablierten Organisation bereit war, zu diesem Zweck einen eigenen Verein zu gründen.

Seit dem 30. Juni 2010 ist unser Verein Sieben-Katzenleben e. V. beim Amtsgericht Bochum unter der Nr. VR 4127 eingetragen.

Wir sind vom Finanzamt Bochum als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Wir verfügen auch über den Sachkundenachweis, der gemäß § 11 Tierschutzgesetz erforderlich ist für die Erlaubnis zur Vermittlung, Haltung, Pflege und Unterbringung von Tieren.
Deine Spende erfolgt über unseren Spendenpartner Givio:

  • mit Spendenbescheinigung
  • steuerlich absetzbar
  • sichere Datenübertragung
    mehr
spenden

Wie soll deine Spende angezeigt werden?

Zahlungsart wählen:

Persönliche Daten: Als Firma spenden

Zahlungsdaten:

Bestätigung per E-Mail senden an:

Zahlungsübersicht:

5,00 Spende an "Sieben-Katzenleben e.V."
+ 0,50 Betrag für die Arbeit von Givio.org. Warum?ändern
= 5,50 Gesamtspende
SEPA-Mandat: Ich ermächtige die Givio gGmbH - Spendenpartner von Gooding - Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diese Lastschriften einzulösen.
Mehr erfahren
Ich kann innerhalb von acht (8) Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung der belasteten Beträge verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandates.

Indem ich auf “Jetzt spenden” klicke, erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Givio einverstanden.

Deine Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

Givio gGmbH, Hirschstr. 8, 70173 Stuttgart
Gläubiger ID: DE50ZZZ00001932085