Du unterstützt mit deiner Geldspende :

Selbsthilfegruppe Reiten mit Handicap

Balingen, Deutschland
mehr

Schlaganfall, Schädel-Hirnverletzung u.a. Erkrankungen sind einschneidende Ereignisse im Leben - wir stehen dafür, daß sie zu Chancen werden

Die SHG RmH ist eine Schlaganfall-Selbsthilfegruppe unter dem Dach der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe. Das Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit einem Handicap nach einem Schlaganfall und für Menschen mit hirnorganischen Schädigungen anderer Ursache.

Im April 2007 erlitt die pferdebegeisterte Ärztin eine Hirnblutung und musste ihr Leben völlig neu erfinden. Den Arztberuf musste sie an den Nagel hängen. Auf dem Weg der Rehabilitation und des wieder heil Werdens waren ihre Pferde eine unschätzbare Hilfe. Aus dieser Erfahrung heraus gründete sie 2008 in Balingen die Selbsthilfegruppe Reiten mit Handicap, um auch anderen Menschen mit Einschränkungen dieses Erlebnis mit Pferden zu schenken und wie ich selbst einen Sieg über die Behinderung zu erringen zu können.
Wir setzen auf das was wir (noch) können und nicht auf unsere Leiden. Durch das Miteinander, soziale Einbindung, Sport und unsere Pferde als weitere Partner entwickeln wir uns weiter und gewinnen wieder Vertrauen in uns selbst und unsere Umgebung . Viel hilft dabei die pferdegestützte Freizeitaktivitiät unter fachkompetenter Leitung eines Trainers im Behindertenreitsport mit erfahrungsorientiertem Lernen in Sport, Spiel und Freizeit. .
Selbstbestimmt und eigenverantwortlich machen wir dabei Erfahrungen, die uns über die uns aufgezwungenen Grenzen hinausführen können. Wir lernen, dass wir etwas können, etwas neu lernen können und die Zügel im Leben wieder in die Hand nehmen können, auch wenn wir dazu Hilfe erbitten.
Wir lernen von einander, von und mit den Pferden.
Ein Modelprojekt, das hoffentlich noch viele Nachahmer findet!
Neben der üblichen Arbeit einer Selbsthilfegruppe nach Schlaganfall, liegt unser Schwerpunkt somit auf Selbstbestimmung, Persönlichkeitsentwicklung und sozialer Reintegration in die Gesellschaft. Wir setzen dabei auf Eigeninitiative, Sport und die heilsame Wirkung der Pferde.
Für die Finanzierung unserer Seminare, den entstandenen Unkosten für wirtschaftlich schwach gestellte Mitglieder und für die Bezahlung unseres Übungsleiters sind wir auf Spenden und Förderer angewiesen.
Reiten für Menschen mit Behinderung ist eine Freizeitaktivität und wird von Krankenassen nicht übernommen!
Deine Spende erfolgt über unseren Spendenpartner Givio:

  • mit Spendenbescheinigung
  • steuerlich absetzbar
  • sichere Datenübertragung
    mehr
spenden

Wie soll deine Spende angezeigt werden?

Zahlungsart wählen:

Persönliche Daten: Als Firma spenden

Zahlungsdaten:

Bestätigung per E-Mail senden an:

Zahlungsübersicht:

5,00 Spende an "Selbsthilfegruppe Reiten mit Handicap"
+ 0,50 Betrag für die Arbeit von Givio.org. Warum?ändern
= 5,50 Gesamtspende
SEPA-Mandat: Ich ermächtige die Givio gGmbH - Spendenpartner von Gooding - Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diese Lastschriften einzulösen.
Mehr erfahren
Ich kann innerhalb von acht (8) Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung der belasteten Beträge verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandates.

Indem ich auf “Jetzt spenden” klicke, erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Givio einverstanden.

Deine Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

Givio gGmbH, Hirschstr. 8, 70173 Stuttgart
Gläubiger ID: DE50ZZZ00001932085