Du unterstützt mit deiner Geldspende :

Flüsterpost e.V. - Unterstützung für Kinder krebskranker Eltern

Mainz, Deutschland
mehr

Kostenfreie und vertrauliche Information, Beratung und Begleitung bezüglich der Situation von Kindern krebskranker Eltern! Bundesweit!

Wenn ein Eltern- oder Großelternteil an Krebs erkranken, so betrifft und verändert dies das Leben aller Familienangehörigen und kann zunächst bei Erwachsenen und Kindern viele Ängste auslösen, hilflos und sprachlos machen. Insbesondere die Kinder werden in dieser Situation häufig nicht ausreichend berücksichtigt und einbezogen. Sie fühlen sich dann schnell ausgeschlossen und reagieren mit Schuldgefühlen, Verhaltensauffälligkeiten bis hin zu körperlichen und seelischen Störungen.

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass das offene und ehrliche Gespräch zwischen Groß und Klein die gemeinsame Bewältigung der "Familiendiagnose" Krebs unterstützt und fördert.
Bei Flüsterpost e.V. in Mainz finden Betroffene und Interessierte seit 2003 Beratung und Informationen zu Fragen wie "Darf ich mit (meinen) Kindern über (m)eine Krebserkrankung sprechen und worauf kann ich dabei achten?" oder „Was ist Krebs?“, „Ist Krebs ansteckend?“, „Was kann man dagegen tun?“ “ Muss Mama/Papa/Opa/Oma sterben?”.

Erwachsene, Kinder und Jugendliche können in Begleitung sozialpädagogischer Fachkräfte über Gespräche, sowie Spiel-, Kreativ-, Erlebnis- und Musikpädagogik ihren Gefühlen und Gedanken Ausdruck verleihen. Über diese Wege können Ängste und Sprachlosigkeit überwunden und Mut gefunden werden, sich gegenseitig mehr zuzutrauen und zu vertrauen. Unterstützen können hierbei auch die eigens erstellten kindgerechten Informationsmaterialien und Kommunikationshilfen sowie die Webseite www.kinder-krebskranker-eltern.de mit speziellen Seiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie einem Forum und einer Galerie zur Anregung der kreativen Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenssituation und Entwicklung neuer Perspektiven.

Mit Lesungen, Vorträgen, Unterrichtsgestaltung in Schulen und Fortbildung für Multiplikatoren setzt sich Flüsterpost e.V. darüberhinaus für die Lobby von Kindern krebskranker Eltern ein und möchte hierüber auch einen Beitrag zur Gesundheitsprävention leisten.

Die Angebote von Flüsterpost e.V. sind vertraulich und kostenfrei und können bundesweit telefonisch und schriftlich (per Mail oder Brief) in Anspruch genommen werden. Besuche in Kliniken oder Zuhause sind nach Absprache im Mainzer Umland, auch über die Ländergrenzen hinweg, von bis zu 60 km möglich.

Wir brauchen Ihre Solidarität und Finanz. Unterstützung, damit wir auch 2016 weiter für Betroffene da sein können! <3lichen DANK!!!

Mehr Infos: www.kinder-krebskranker-eltern.de oder auf Facebook!
Deine Spende erfolgt über unseren Spendenpartner Givio:

  • mit Spendenbescheinigung
  • steuerlich absetzbar
  • sichere Datenübertragung
    mehr
spenden

Wie soll deine Spende angezeigt werden?

Zahlungsart wählen:

Persönliche Daten: Als Firma spenden

Zahlungsdaten:

Bestätigung per E-Mail senden an:

Zahlungsübersicht:

5,00 Spende an "Flüsterpost e.V. - Unterstützung für Kinder krebskranker Eltern"
+ 0,50 Betrag für die Arbeit von Givio.org. Warum?ändern
= 5,50 Gesamtspende
SEPA-Mandat: Ich ermächtige die Givio gGmbH - Spendenpartner von Gooding - Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diese Lastschriften einzulösen.
Mehr erfahren
Ich kann innerhalb von acht (8) Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung der belasteten Beträge verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandates.

Indem ich auf “Jetzt spenden” klicke, erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Givio einverstanden.

Deine Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

Givio gGmbH, Hirschstr. 8, 70173 Stuttgart
Gläubiger ID: DE50ZZZ00001932085