Gooding Schnell-Einkauf!

Das Frühchen e.V. Heidelberg

Heidelberg, Deutschland
0,00 €
Einkauf starten
Gemeinnützigkeit nicht nachgewiesen mehr

Wir über uns

Niemand ist zu klein ein Held zu sein…
Eine Schwangerschaft dauert ca. 40 Wochen.

Frühgeborene werden vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren.
Sie wiegen bei ihrer Geburt meist weniger als 2500g.
Das Erreichen der 23. SSW gilt in Deutschland als Grenze der
Lebensfähigkeit von Frühgeborenen mit medizinischer Hilfe.
Etwa jedes 10. Neugeborene ist ein Frühgeborenes.
Dies sind ca. 60.000 Kinder jährlich in Deutschland.
Damit sind die Frühgeborenen die größte Kinderpatientengruppe
Deutschlands.
Die wenigsten Eltern sind auf eine zu frühe Geburt ihres Kindes
vorbereitet.
Während des oftmals wochen- oder sogar monatelangen Klinikaufenthalts und
auch in der ersten Zeit zu Hause sind sie emotional stark belastet
und fühlen sich hilflos und alleingelassen.

Kinder,
die zu früh auf die Welt kommen, stellen Familien häufig vor große
Herausforderungen. Bereits bei der Geburt haben sie ihr ganz
individuelles, eigenes Tempo und liegen in der Entwicklung zwischen
errechnetem und eigentlichem Geburtstermin. Viele Schwierigkeiten und
Unsicherheiten der Entwicklung dauern – gerade bei
Extremfrühgeborenen – über die Klinikzeit hinweg an. So gehören
Monitore, Sonden, Sauerstoffflaschen oder Heimmonitore mitunter zum
Kinderzimmerinventar und Fütterschwierigkeiten, Therapiebedarfe,
Entwicklungsverzögerungen und Ängste erschweren es den Familien, in
einen  Alltagsrhythmus zu finden.
Den betroffenen Familien steht der Verein „Das Frühchen e. V.
Heidelberg“ rund um das Thema Frühgeburt und ihre Folgen zur
Seite.


Wer
sind wir und was machen wir?
Der Verein zur Förderung von Früh- und Risikogeborenen „Das Frühchene. V. Heidelberg“ wurde vor mehr als 30 Jahren von betroffenen Eltern, Fachärzten und Schwestern der Neonatologie gegründet.

Wir
unterstützen Familien mit Frühgeborenen in allen erdenklichen
Bereichen. Zu der Arbeit gehören die Vermittlung von
Hilfseinrichtungen, Therapeuten und Ärzten sowie die Organisation
von Infotagen und Vorträgen zu frühchenrelevanten Themen. Außerdem
veranstalten wir alljährlich ein großes Sommerfest – das
Frühchenfest und organisieren am Weltfrühgeborenentag im November
die Heidelberger Schlossbeleuchtung.

Daneben
bieten wir Begrüßungssets zur Geburt, Elterngesprächskreise,
unsere Vereinszeitschrift „Frühchenpost“ und eine
Austauschgruppe bei Facebook an. Wir sind jederzeit Ansprechpartner
für alle Sorgen und Fragen, egal ob vor der Frühgeburt, während
des Klinikaufenthalts, zur Entlassung oder auch Jahre danach.

Verantwortliche

Simone Engelhardt

Gutes tun ist so einfach: Teile die Möglichkeiten mit deinen Freunden

Shopping-Link von Das Frühchen e.V. Heidelberg

Für jeden Einkauf über den nachfolgenden Shopping-Link erhält Das Frühchen e.V. Heidelberg automatisch eine Prämie. Es stehen insgesamt 1.922 Prämien-Shops zur Auswahl.

Spenden-Link von Das Frühchen e.V. Heidelberg

Das Spenden an Das Frühchen e.V. Heidelberg über den nachfolgenden Spenden-Link ist sicher und transparent. Alle Spender erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können.

Mehr über Das Frühchen e.V. Heidelberg erfahren

Jetzt Das Frühchen e.V. Heidelberg unterstützen