Gooding Schnell-Einkauf!

Förderverein Bauernhoftiere

Mengen, Deutschland
0,00 €

Wir über uns

Tiere helfen heilen:
Die Beziehung zu Tieren und der Kontakt zur Natur entsprechen einem Urbedürfnis vieler Menschen. Seit 2010 besuchen Kinder unterschiedlicher Behinderteneinrichtungen regelmäßig unseren Bauernhof in Rulfingen zur Bauernhofpädagogik und zur tiergestützten Förderung. Die Kinder kommen einzeln oder in kleinen Gruppen auf den Bauernhof und füttern und pflegen unter professioneller Anleitung Kuh und Co. oder sind in der Natur aktiv und werden dabei unmerklich gefördert. Zum Beispiel stärkt das Ausmisten die motorischen Fähigkeiten, das Fahren einer Schubkarre den Gleichgewichtssinn. Die Fellpflege und das Futterschneiden schult die feinmotorischen Fähigkeiten. Beim Umgang mit Tieren lässt sich aber auch soziale Kompetenz, Empathie, Fürsorge, Mitgefühl, Liebe und Vieles mehr vermitteln. Da fast alle Kinder Tiere lieben, sind sie hier mit vollem Herzen und maximalem körperlichen Einsatz dabei. So bringen Hühner und Kühe hyperaktive Kinder zur Ruhe. Die quirligen Schweine und Ziegen motivieren zur Bewegung. Für schwer behinderte Kinder sind Sinneseindrücke mit Riechen und Fühlen beim Kontakt mit Tieren, Erde und Stroh etc. besonders anregend und wertvoll. Ein Griff ins Schaffell löst oftmals Spastiken bei Kindern mit Schwerstmehrfachbehinderung. Die Hühner, Schafe, Esel, Schweine und Kühe arbeiten ausschließlich als Co-Therapeuten – sind eigens dafür ausgebildet und trainiert. Das Besondere: Die Kinder werden nicht beschäftigt, sondern tun etwas für die Tiere und damit gleichzeitig auch für sich. Nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung lassen auf dem Biohof ebenfalls live erleben: aus selbst gesammelten Eiern Pfannkuchen backen, ausgekämmte Wolle spinnen, filzen und vieles mehr. Diese sinnlichen und sinnvollen Tätigkeiten bewegen die Kinder buchstäblich und emotional.

Nach der lange Coronapause brauchen die Kinder wieder Freude, Zuversicht und Bewegung. All das lässt sich mit Aktionen mit und für die Tiere auf dem Bauernhof gewinnen. In unserer tiergestützten Arbeit setzen wir Ziegen als Fitnesstrainer und wahre Mutmacher ein.
Ihre hohe Aktivität macht Ziegen zu eifrigen Trainingspartnern. Ruckzuck lassen sich die Tiere aktivieren und lernen kleine „Kunststückchen“ wie über eine Wippe gehen. Mit unserem Projekt wollen wir Kinder tierisch in Schwung bringen. Geplant ist das gemeinsame Anlegen eines Kletterparcour für die munteren Ziegen. Aber natürlich wollen wir die aktiven Tiere auch gemeinsam kennenlernen und trainieren.

Verantwortliche

Andrea Göhring

Gutes tun ist so einfach: Teile die Möglichkeiten mit deinen Freunden

Shopping-Link von Förderverein Bauernhoftiere

Für jeden Einkauf über den nachfolgenden Shopping-Link erhält Förderverein Bauernhoftiere automatisch eine Prämie. Es stehen insgesamt 2.018 Prämien-Shops zur Auswahl.

Spenden-Link von Förderverein Bauernhoftiere

Das Spenden an Förderverein Bauernhoftiere über den nachfolgenden Spenden-Link ist sicher und transparent. Alle Spender erhalten eine Spendenbescheinigung, die sie steuerlich geltend machen können.

Mehr über Förderverein Bauernhoftiere erfahren

Jetzt Förderverein Bauernhoftiere unterstützen