Gooding Schnell-Einkauf!

Automat. externe Defibrillatoren (AED) für den Sanitätsdienst

Liebenburg, Deutschland
414,33 €

Projektbedarf

Frühdefibrillation gegen den plötzlichen Herztod - rettet Leben !

29% finanziert | 1.013,67 € fehlen noch
mehr weniger
1.428,00 € Bedarf insgesamt
69,00 € aus Eigenmitteln vorhanden
345,33 € mit Gooding gesammelt
1.013,67 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Wir benötigen Ihre Hilfe für die Anschaffung von einem AED-Gerät für den Sanitätsdienst auf Events. Egal ob kleines Sportfest, Konzert oder Straßenfest immer stehen unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte für plötzliche Verletzungen, akute oder chronische Krankheiten zur Verfügung.

Oftmals werden unsere Sanitäter zu bewusstlosen Patienten oder Menschen mit Kreislauf- oder Herzproblemen gerufen. In diesen fällen kann ein plötzlicher "Herztod" vorliegen.
Der plötzliche "Herztod" tritt bei einem Großteil der Betroffenen nach Kammerflimmern oder Herzrhythmusstörungen ein. Das AED-Gerät erkennt diese Probleme selbstständig und ist in der Lage, diese durch gezielte Stromschläge zu beenden. Bei Problemen im Herz zählt jede Sekunde.

Daher ist es uns ein Anliegen, ein solches Geräte für unseren ehrenamtlichen Sanitätsdienst zu beschaffen, um sofort mit dieser lebensrettenden Maßnahme zur Stelle zu sein.

Träger und Verantwortliche

RETTUNG und AMBULANZ e.V.
Liebenburg, Deutschland
Stephan Arndt

Wir helfen bereits

Melanie S.
Stephan A.
Benjamin
Christian
Melanie S.
Friedemann...
Stephan A.
Mandy G.