Gooding Schnell-Einkauf!

20 Jugendliche in seelischer Not erhalten eine Online-Beratung

Berlin, Deutschland
63,50 €

Projektbedarf

Zur Sicherstellung des kostenlosen Beratungsangebotes

31% finanziert | 136,50 € fehlen noch
mehr weniger
200,00 € Bedarf insgesamt
63,50 € mit Gooding gesammelt
136,50 € fehlen noch

Projektbeschreibung

"Ich bin fast 16 und ritze mich schon seit einem Jahr. Ich habe keinen, dem ich mich anvertrauen kann - nicht mal mehr meinen Eltern. Für die bin ich eh eine Versagerin.“
Das ist einer von über 150.000 Hilferufen, die in den letzten 20 Jahren an uns geschrieben wurden.

Kinder und Jugendliche brauchen Ihre Unterstützung!
Junge Menschen haben oft keine Ansprechperson für ihre Probleme, Nöte und Ängste. Häufig schämen sie sich für ihre Gedanken und Gefühle, haben Angst nicht verstanden oder gar abgelehnt zu werden. Also behalten sie ihre Sorgen für sich, was mit der Zeit immer belastender werden kann, bis hin zu Verhaltensauffälligkeiten und psychischen Erkrankungen.
An wen aber können sich Kinder und Jugendliche in Not wenden?

Auf jugendnotmail.de können junge Menschen ihre Sorgen einem professionellen, ehrenamtlichen Beratungsteam kostenlos und vertraulich, schnell und unkompliziert mitteilen. Rund 240 diplomierte Fachkräfte wie Psycholog*innen und Sozialpädagog*innen beraten zu Themen wie Depressionen, Suizidgedanken, Selbstverletzung, Gewalt, Mobbing, Missbrauch oder familiären Problemen. Sie müssen nur einen Nicknamen und ein Passwort wählen und können dann ganz vertraulich über schwierige, belastende, tabuisierte oder intime Dinge berichten - ein entscheidender Vorteil, den das Beratungsangebot im Internet gegenüber einer Face-to-Face-Beratung bietet. So können Lösungswege frühzeitig gefunden werden, bevor sich Belastungen verfestigen.

Unser Ziel ist es, allen Kindern und Jugendlichen in Deutschland dieses psychosoziales Online-Beratungsangebot zur Verfügung stellen zu können, damit sie psychisch gesund und seelisch gestärkt in ihre Zukunft starten können. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Träger und Verantwortliche

JugendNotmail
Berlin, Deutschland
Caroline Schaminet

Weitere Projekte

20 Jugendliche in seelischer Not erhalten eine Online..

Träger : 20 Jugendliche in seelischer Not erhalten eine Online-Beratung
Berlin, DE
Projekt erfolgreich finanziert!