Du unterstützt mit deiner Geldspende :

Gemeinschaft Therapeutisches Reiten e.V.

Seeth-Ekholt, Deutschland
mehr

Sicher im Sattel - mit Handicaps und Huficaps! Therapeutisches Reiten im entspannten Umfeld für Mensch und Tier nordwestlich von Hamburg.

Die Gemeinschaft Therapeutisches Reiten e.V. ist ein Zusammenschluss von Menschen mit und ohne Handicaps, die gemeinsam auf dem Gestüt Ekholt einen mensch- wie tierbezogenen Ansatz des Reitens umsetzen. Wir wollen Menschen mit oder ohne offensichtliche Handicaps den Umgang mit Pferden unter therapeutischen Gesichtspunkten ermöglichen. "Wir" ist hierbei ein Team aus Vereinsmitgliedern, die sich in den verschiedenen Aufgaben in der alltäglichen Therapiearbeit, auf dem Hof, in der Verwaltung und an vielen anderen Stellen engagieren.

Bei uns herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre. Für viele von den zahlreichen Helfern ist das Gestüt Ekholt fast wie ein zweites Zuhause. Das liegt vor allem daran, dass wir uns alle gegenseitig unterstützen. Denn ohne die Hilfe der Helferinnen und Helfer könnten die Gruppenübungsleiter/Reitlehrerinnen gar nicht arbeiten, weil viele unserer Reitschüler geführt werden müssen.

Gerne werden wir auch mehr: Interessierte "Noch-Nicht-Mitglieder", die sich gerne einbringen wollen/können, sind herzlich willkommen!

Womit wir rechnen können

Als eigenständige Initiative sind wir unserer Satzung und damit eben den Zwei- und Vierbeinern verpflichtet. Die wesentlichen Aktivitäten sollen sich dabei finanziell selbst tragen. Damit wir die Gebühren für den Therapie- und Reitbetrieb entsprechend moderat gestalten können, ist uns Verlässlichkeit sehr wichtig. Das Leben ist aber nun einmal nicht immer verlässlich, daher freuen wir uns immer über die Hilfe interessierter und wohlwollender Menschen: Für all die unplanbaren Dinge (Krankheit der Tiere, Weideunfälle, Sonderabnutzung von Reitzeug etc.) sind wir auf Geldspenden angewiesen. Wir freuen uns dabei sowohl über kleinere Einzelspenden, als auch über eine auf eine bestimmte Zeit angelegte Förderung (bspw. Patenschaften für bestimmte Therapieangebote oder einzelne Pferde).

Gerne laden wir interessierte Menschen ein, uns auch einmal vor Ort zu besuchen! Wir empfehlen eine kurze Nachfrage per Telefon (Tel. 04121-428 07 97 (AB), siehe auch http://www.gtr-ekholt.de), damit in Ruhe geschaut werden und gleichzeitig das therapeutische Reiten stattfinden kann.

Erfahre mehr über uns: www.gtr-ekholt.de
Deine Spende erfolgt über unseren Spendenpartner Givio:

  • mit Spendenbescheinigung
  • steuerlich absetzbar
  • sichere Datenübertragung
    mehr
spenden

Wie soll deine Spende angezeigt werden?

Zahlungsart wählen:

Persönliche Daten: Als Firma spenden

Zahlungsdaten:

Bestätigung per E-Mail senden an:

Zahlungsübersicht:

5,00 Spende an "Gemeinschaft Therapeutisches Reiten e.V."
+ 0,50 Betrag für die Arbeit von Givio.org. Warum?ändern
= 5,50 Gesamtspende
SEPA-Mandat: Ich ermächtige die Givio gGmbH - Spendenpartner von Gooding - Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diese Lastschriften einzulösen.
Mehr erfahren
Ich kann innerhalb von acht (8) Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung der belasteten Beträge verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandates.

Indem ich auf “Jetzt spenden” klicke, erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Givio einverstanden.

Deine Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

Givio gGmbH, Hirschstr. 8, 70173 Stuttgart
Gläubiger ID: DE50ZZZ00001932085