Du unterstützt mit deiner Geldspende :

Camino Seguro e.V.

Leverkusen, Deutschland
mehr

Camino Seguro/ Safe Passage kümmert sich um die Kinder, die auf der städtischen Müllhalde in einem der unsichersten Viertel der Hauptstadt Guatemalas aufwachsen. Die Menschen leben hier unter extrem schwierigen Bedingungen z.T. in selbst errichteten Hütten. Tag für Tag durchforsten Hunderte von Menschen die Müllhalde auf der Suche nach wieder verwertbaren Materialien, mit deren Verkauf sie versuchen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Camino Seguro möchte den Kindern von der Müllhalde eine Alternative zu dem von extremer Armut, Drogenmissbrauch, Kriminalität und Gewalt geprägten Alltag bieten. Eine umfassende Schulausbildung stellt für Camino Seguro den Schlüssel zur Verbesserung der Lebensverhältnisse dar. Den Kindern soll ein regelmäßiger Schulbesuch ermöglicht werden, durch den sie aufgrund eigener Anstrengung ihre Lebensverhältnisse verbessern können.

Außerdem bietet Camino Seguro den Kindern einen Zufluchtsort aus der schmerzhaften Realität, an dem die Kinder die für sie so notwendige Unterstützung finden und ihr soziales und physisches Wachstum gefördert wird. Insgesamt leben etwa 1000 Kinder rund um die Müllhalde, von denen mittlerweile 600 durch das Projekt aufgefangen werden. Die Kinder bekommen eine warme Mahlzeit und können (häufig als erstes Familienmitglied) zur Schule gehen. Nach der Schule werden sie im Projekt von guatemaltekischen Lehrkräften und Volontären bei ihren Hausaufgaben betreut und können zusammen spielen und Sport treiben. Außerdem erhalten die Kinder und ihre Familien ärztliche Betreuung und die Unterstützung von Sozialarbeiten. Obwohl die Kinder aufgrund ihres Schulbesuchs als Arbeitskräfte ausfallen, ist das Projekt von den Eltern mittlerweile stark akzeptiert. Um wichtige Anreize zu schaffen, hat sich Camino Seguro hier etwas Besonderes einfallen lassen: Die Familien, deren Kinder regelmäßig zur Schule gehen, erhalten als Belohnung einmal im Monat ein Essenspaket mit Grundnahrungsmitteln.
Deine Spende erfolgt über unseren Spendenpartner Givio:

  • mit Spendenbescheinigung
  • steuerlich absetzbar
  • sichere Datenübertragung
    mehr
spenden

Wie soll deine Spende angezeigt werden?

Zahlungsart wählen:

Persönliche Daten: Als Firma spenden

Zahlungsdaten:

Bestätigung per E-Mail senden an:

Zahlungsübersicht:

5,00 Spende an "Camino Seguro e.V."
+ 0,50 Betrag für die Arbeit von Givio.org. Warum?ändern
= 5,50 Gesamtspende
SEPA-Mandat: Ich ermächtige die Givio gGmbH - Spendenpartner von Gooding - Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diese Lastschriften einzulösen.
Mehr erfahren
Ich kann innerhalb von acht (8) Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung der belasteten Beträge verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Ich verzichte hiermit auf die Erteilung eines schriftlichen SEPA-Mandates.

Indem ich auf “Jetzt spenden” klicke, erkläre ich mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen von Givio einverstanden.

Deine Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung (SSL) übertragen.

Givio gGmbH, Hirschstr. 8, 70173 Stuttgart
Gläubiger ID: DE50ZZZ00001932085