Gooding Schnell-Einkauf!

"Agatha Begleitprogramm" zur Krankheitsbewältigung

Grabenstätt, Deutschland
0,00 €

Projektbedarf

Honorare für Referenten und Seminarleiter

0% finanziert | 2.200,00 € fehlen noch
mehr weniger
2.200,00 € Bedarf insgesamt
0,00 € mit Gooding gesammelt
2.200,00 € fehlen noch

Projektbeschreibung

Was uns nach der Diagnose und während der Therapie am meisten gefehlt hat, waren umfassende, kompetente Informationen und Hilfestellungen rund um Therapie und Bewältigung unabhängig vom Arztgespräch und der Notwendigkeit, eine medizinische Entscheidung treffen zu müssen.

Auch wenn wir Ärzte hatten, die uns sehr kompetent beraten haben, konnten wir unter dem Gefühl von Zeit- und Entscheidungsdruck doch häufig nicht alle unsere Fragen stellen oder bemerkten hinterher, dass uns noch wichtige Fragen durch den Kopf gingen und manches unbeantwortet blieb. Auch gab es viele Fragen, die über das Medizinische hinausgingen.

Aufgrund der eigenen Erfahrungen kamen wir auf die Idee, ein begleitendes Veranstaltungsprogramm anzubieten: Kompetente Referenten aus den Bereichen Lebenshilfe, Physiotherapie, Psychotherapie, Homöopathie, Psychoonkologie, Onkologie, Sport und manuelle Therapien wurden und werden übers Jahr eingeladen, damit betroffene Frauen Informationen, wertvolle Tipps und Anleitungen zur Selbsthilfe und Krankheitsbewältigung erhalten.

Träger und Verantwortliche

Selbsthilfe Brustkrebs Chiemgau e.V.
Grabenstätt, Deutschland
Michaela Dreier